Waibels Kalbshaxe aus dem Ofen

Zutaten
Kalbshaxe ca. 1 Kg
Salz, Pfeffer
Edelsüß-Paprika
4 Esslöffel Bratfett
2 Zwiebeln
1 Stange Lauch
2 geschälte Tomaten
1 Zweig frischer Thymian
Weiße Pfefferkörner
1 kleine Sellerie-Knolle

Zubereitung
1. Die Kalbshaxe am Knochen leicht lösen, mit Salz, Pfeffer und Paprika gut einreiben in den Backofen-Bräter geben und mit dem erhitzten Fett übergießen.
2. Im Vorgeheizten Umluftofen (ca. 220 C) etwa 80 Minuten goldbraun braten, während dessen das Gemüse waschen und würfeln und nach ca. 40 Minuten mit den geschälten Tomaten und dem Thymianzweig der Haxe zugeben.
3. Nachdem das Gemüse Farbe bekommen hat, mit etwas Wasser oder Weißwein aufgießen und die Haxe während des Bratens mehrmals wenden und übergießen. Nun die Pfefferkörner zugeben und die fertige Haxe im ausgeschalteten Ofen ca. 15 Minuten ruhen lassen, damit sich der Fleischsaft setzen kann
4.Die Haxe aus dem Bräter nehmen, auf der Herdplatte den Fond mit etwas Wasser oder Weißwein loskochen, durch ein Sieb passieren und abschmecken.

Guten Appetit wünscht Ihre Metzgerei Waibel!

Drucken



Metzgerei Waibel
Feinkost I Catering I Partyservice
Leipziger Straße 15
60487 Frankfurt am Main


Tel 069 - 77 26 34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.metzgerei-waibel.de
facebook.com/Metzgerei.Waibel


Wir sind für Sie da
Mo - Fr 8 - 19 Uhr
Samstag 8 - 16 Uhr
365 Tage Catering & Partyservice