Waibels Lammkeule mit Champignons

für 6 Personen

Zutaten
1 Lammkeule (ca. 1800 Gr.)
6 Knoblauchzehen
1 Esslöffel Kräuter der Provence
1 Esslöffel Thymian
Pfeffer, Salz
Saft von einer Zitrone
500 gr. kleine Champignon-Köpfe
6 Esslöffel Butter
3 mittelgroße Zwiebeln
200 gr. Blauschimmelkäse (Gorgonzola)
1/2 Liter süße Sahne
2 cl Portwein

Zubereitung
1. Die Lammkeule mit den gehackten Knoblauchzehen spicken, mit Pfeffer und Salz, Kräutern und Thymian einreiben, in den Bräter legen und in den vorgeheizten Umluftofen (ca. 220 Grad) schieben.
2. Die Keule etwa 35 Minuten braten.
3. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten.
4. Die trocken getupften und geschnittenen Champignons zugeben, mit Zitronensaft würzen und schmoren lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Nun zur Seite stellen.
5. Den Käse durch ein Sieb passieren, mit etwas Sahne und dem Portwein cremig rühren und auf milder Hitze zum Schmelzen bringen.
6. Nach der Bratzeit die Lammkeule damit bestreichen und die geschmorten Champignons mit in den Bräter geben. Nun die Sahne zugeben und die Keule noch ca. 10 Minuten fertig garen lassen.
6. Vor dem Servieren die Lammkeule noch ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. In Scheiben geschnitten anrichten und die Soße mit den Pilzen übergießen.

Guten Appetit wünscht Ihre Metzgerei Waibel!

Drucken



Metzgerei Waibel
Feinkost I Catering I Partyservice
Leipziger Straße 15
60487 Frankfurt am Main


Tel 069 - 77 26 34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.metzgerei-waibel.de
facebook.com/Metzgerei.Waibel


Wir sind für Sie da
Mo - Fr 8 - 19 Uhr
Samstag 8 - 16 Uhr
365 Tage Catering & Partyservice