Engagement im Stadtteil ...

...wird in der Familie Waibel seit Generationen groß geschrieben. Kai Waibel, der Inhaber und Urenkel des Gründers, setzt diese Tradition mit gezielter Umtriebigkeit fort.

So lädt er regelmäßig Kindertagesstätten aus Bockenheim zu Erlebnisveranstaltungen ein. Unter dem Motto "Wie wird die Wurst gemacht?" dürfen die Kinder staunen und mitmachen. Und die Wurst anschließend auch genüsslich verspeisen.

Am Herzen liegt ihm auch die fachliche Nachwuchsförderung. So bildet die Metzgerei Waibel nicht nur vorbildlich die eigenen Leute aus, sie organisiert auch Kennenlern- und Weiterbildungs-Veranstaltungen für den hessischen Metzger-Nachwuchs. Zuletzt die sehr gelungene GOLDFINGERfood-Party

Das allseits beliebte Leipziger Straßenfest gäbe es ohne Kai Waibel nicht. Als federführender Initiator hat er das Fest 2000 ins Leben gerufen und trägt es seitdem maßgeblich und tatkräftig mit.

Von Zeit zu Zeit organisiert er zudem lebhafte Waibel-Feste organisiert: Bauernmärkte, Oktober- und Adventsfeste.

Auch die regelmäßige Unterstützung sozialer Einrichtungen - wie die der Frankfurter Tafel, die der Kindertageseinrichtungen: Markuskindergarten und katholische Kindertagesstätte St. Elisabeth in Frankfurt Bockenheim, sowie die Förderung von Sportvereinen sind für die Metzgerei und für Kai Waibel selbstverständlich: "Als echter Bockenheimer liegt mir das Wohle unseres Stadtteils und unserer Stadt sehr am Herzen".

Drucken



Metzgerei Waibel
Feinkost I Catering I Partyservice
Leipziger Straße 15
60487 Frankfurt am Main


Tel 069 - 77 26 34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.metzgerei-waibel.de
facebook.com/Metzgerei.Waibel


Wir sind für Sie da
Mo - Fr 8 - 19 Uhr
Samstag 8 - 16 Uhr
365 Tage Catering & Partyservice